„The Fine Arts Magazin“ präsentiert: Thomas Olze. Im Vordergrund des bildenden Künstlers steht der Raum und die Wechselwirkungen zwischen Subjekt und Objekt. Mit seinen Zeichnungen, Collagen und Installationen versucht er mit seinem Publikum zu interagieren und kommunizieren. Dabei verbindet er urbane Einflüsse mit gesellschaftlichen Themen.

Aber seht selbst…

Infos:

Thomas Olze

olze-69@t-online.de