Beiträge

 

Für unseren guten Kunden BÖHM Hörakustik ist dieser Film entstanden. Gerade wenn es ums Vertrauen geht ist eine zweite Meinung wichtig. Im Video spricht der Kunde über seine Probleme bei schlechter werdendem Gehör und die Lösungen und positiven Erfahrungen bei BÖHM. Das tragen von Hörgeräten ist noch immer mit vielen Klischees belegt. Der Kunde im Film hilft dabei, diese abzubauen.

 

Es ist soweit! Wir haben unseren Goldstadtsong 2017 online veröffentlicht. Zuvor war dieser nur bei einigen Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläumsjahres zu erleben oder auf DVD zu erwerben. Das ist natürlich nach wie vor möglich. Hier also unser Film:

 

 

Für das neue Ladengeschäft “Stoff & Schnaps” am Schlossberg in Pforzheim haben wir diese Trailer produziert. Ein Vintage-Look mit auf die Musik angepassten Schnitten und Bildeffekten vermittelt den urbanen Lifestyle des Concept-Stores. Der Hip-Hop Produzent und DJ Hydrogenii unterstützt die Trailer mit seinen eingängigen Beats. Weitere Videos werden in kürze veröffentlicht!

 

Bei der neuen Album Produktion von “Quiet Lane” in den Black Shack Studios waren wir mit der Kamera dabei. Das kurze Video präsentiert den Album-Release und zeigt erste musikalische Impressionen der Platte, die bald digital, auf CD und sogar auf Vinyl veröffentlicht wird! Wer die beiden sympatischen Jungs besser kennen lernen möchte findet bei uns ein “The Fine Arts Magazine” – Interview.

 

Für den Foto-Wettbewerb “MeinGoldStadtBlick” haben wir diesen Spot produziert.

Panta rhei – alles fließt. Das Thema zur neuen Leo Wittwer Schmuck-Kollektion haben wir aufgegriffen und in Bild und Ton umgesetzt.

Film und Musik: Indigo Pictures

Für den Rex Filmpalast Pforzheim wollten wir einen Spot produzieren, der die Magie des Kinos widerspiegelt. In der Postproduktion haben wir daher einen alten Projektor des Kinos wieder zum Leben erweckt. Auch die von uns komponierte und produzierte Filmmusik unterstreicht dieses Thema und erzeugt zusammen mit den Bildern ein warmes gemütliches Ambiente.

Wir danken dem Rex Filmpalast, der uns bei Idee, Konzeption und Umsetzung freie Hand gelassen hat.