Mit Jewelry In Motion haben wir ein Making Of Video für die MUSE Fashion Show im EMMA Kreativzentrum Pforzheim produziert.

Für die BELLMER GmbH haben wir ein Key Visual Motiv zum Thema “Automation” entwickelt. Die Mischung aus CGI und Fotografie wird durch futuristisch angehauchte “Holo-Screens” und Binärcode-Stränge ergänzt, die das Thema Industrie 4.0 und die Vernetzung unterstreichen.

Für unser Projekt Jewelry In Motion haben wir die ersten 3D-Animationen zur Vorschau produziert.

Unser Imagefilm “Das Kulturhaus Osterfeld stellt sich vor” feierte seine Premiere auf dem Neujahrsempfang 2018 im CCP Pforzheim vor großer Kulisse.

Mit unserem Projekt Jewelry In Motion wollen wir speziell Kunden aus der Juwelier-, und Schmuckbranche ansprechen. Hochwertige Imagefilme für die Website, Produktvideos…

 

Für unseren guten Kunden BÖHM Hörakustik ist dieser Film entstanden. Gerade wenn es ums Vertrauen geht ist eine zweite Meinung wichtig. Im Video spricht der Kunde über seine Probleme bei schlechter werdendem Gehör und die Lösungen und positiven Erfahrungen bei BÖHM. Das tragen von Hörgeräten ist noch immer mit vielen Klischees belegt. Der Kunde im Film hilft dabei, diese abzubauen.

 

Es ist soweit! Wir haben unseren Goldstadtsong 2017 online veröffentlicht. Zuvor war dieser nur bei einigen Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläumsjahres zu erleben oder auf DVD zu erwerben. Das ist natürlich nach wie vor möglich. Hier also unser Film:

 

 

Für die Schmuckmanufaktur Leo Wittwer  haben wir diesen Spot samt Soundtrack produziert. Das Video wurde auf der Website des GQ Magazins veröffentlicht!